Projekte


Thriller aus Südafrika: Band 5

Mord am Mandela Square

Johannesburg. Eine Leiche in einer Badewanne, eine weitere in einem angrenzenden Township. Beide arrangiert wie natürliche Todesfälle, tatsächlich aber Morde. Zufällig mitten im Geschehen: Naturwissenschaftler Frank Sattler, der in der Stadt eigentlich nur Urlaub machen wollte.

Sattler taucht ein in die Schattenwelt Johannesburgs. Er gerät in die dunkelsten Ecken der Metropole – und trifft dort auf die skrupellosesten Menschen. Die Dinge geraten schnell außer Kontrolle, und Sattler wird zum Gejagten.

Zusammen mit Pia und Mfuneni, zwei Aktivisten, tritt er gegen Gegner an, die ihnen in allen Belangen überlegen scheinen… 

 

 

Online-Shop Hardcover:

Online-Shop Softcover:

 Amazon:

E-Book Thalia:

Pressestimmen

Matthias Bolls Südafrika-Krimis entwickeln sich langsam, aber sicher zu einer festen Größe auf dem deutschen Buchmarkt. Schon zum fünften Mal steht der sympathische Naturwissenschaftler Frank Sattler im Zentrum einer rasanten Story, die südafrikanisches Lokalkolorit und zahllose Details aus dem ebenso bunten wie lauten Alltag in Johannesburg mit rätselhaften Todesfällen kombiniert. [...] 
Es geht um riesige Investments dringend benötigtes Bauland, bahnbrechende technische Innovationen und um Menschen, die anderen im Weg sind – kurz: Hier kämpft jeder gegen jeden. [...] 
Ein Pageturner nicht nur für Südafrika-Kenner. 
Süd-Afrika Magazin 2/19 



Thriller aus Südafrika: Band 4

Das Koeberg Projekt

Auf einer Mülldeponie im südafrikanischen Bloemfontein wird die halb verweste Leiche eines Mannes entdeckt. Neben ihr liegt eine Metalldose mit mysteriösem Inhalt.

Zeitgleich lernt Wissenschaftler Frank Sattler im eintausend Kilometer entfernten Koeberg eine faszinierende Frau kennen. Bald muss er feststellen, dass sie eine erfindungsreiche Lügnerin ist.

Der Direktor des örtlichen Kernkraftwerks, zu dem Sattler in geschäftlichem Kontakt steht, verhält sich ihm gegenüber grundlos feindselig. Warum? 

Sattler durchschaut erst spät die Zusammenhänge. Es geht in Wahrheit nicht um Lügen oder persönliche Anfeindungen, sondern darum, ein Inferno zu verhindern...

 

 Online-Shop Softcover:

E-Book und Print Amazon: 

E-Book Thalia:



Thriller aus Südafrika: Band 3

Das Jahr mit den zwei Sommern

»Pass gut auf«, sagt Sattler, geht auf die gelbe Zeltplane zu, ergreift sie knapp über dem Erdboden und zieht sie mit einem Ruck hoch. »Damit wollte uns jemand umbringen!«

Unter der Plane steht der fahrbare Grill. Auf dessen Boden liegt weiße Asche, teilweise in Form verglühter Briketts.

»Mit dem Grill?«, fragt Zamma, sichtlich verwundert. »Wie soll das gehen?«

 

Es ist eine Party, an die Sattler noch lange zurückdenken wird. Nur mit knapper Not entkommen er und seine Kollegin Zamma einem raffinierten Mordanschlag. Eines ist sicher: Die Erfindung, die Sattler für die deutsche Chemiefirma Chemcons gemacht hat, ist Milliarden wert. Bei einem ersten Vermarktungsversuch wird Sattler von einem Unbekannten verfolgt. Zamma und er begreifen erst sehr spät, dass sie sich in großer Gefahr befinden.

Können sie den raffinierten Plan, der nichts anderes als den Untergang der Republik Südafrika zum Ziel hat, im letzten Moment vereiteln?

 

Online-Shop Softcover:

E-Book und Print Amazon:

E-Book Thalia:



Thriller aus Südafrika: Band 2

Verbindung Y

»Marisha, das ist sehr wichtig. Denk genau nach. Gibt es in dieser Firma tatsächlich keinen einzigen Geschirrspüler?«

»Nein«, sagte sie zögernd. »Warum?«

Sattler war eine Spur blasser geworden, als er sagte: »Weil ich jetzt weiß, was mit Burns Leiche passiert ist.«

 

Anfangs klingt es wie ein Routinejob: Wissenschaftler Frank Sattler wird als Produktionsleiter in eine Chemiefabrik in das südafrikanische Nelspruit versetzt.

Aber irgendetwas stimmt dort nicht. Durch einen mysteriösen Unfall wird einer seiner Mitarbeiter beinahe getötet. Kurz darauf verschwinden zwei weitere Menschen spurlos und ohne erkennbaren Grund. Einer der beiden ist Sattlers äußerst unbeliebter Chef.

Sattler und seine Kollegin Stefanie decken auf der Suche nach ihm unglaubliche Machenschaften auf – und befinden sich plötzlich selbst in Lebensgefahr...

 

Online-Shop Softcover

E-Book und Print Amazon:

E-Book Thalia:



Thriller aus Südafrika: Band 1

Das Muthi

Durch ein mysteriöses Flugzeugunglück stirbt der Leiter der afrikanischen Zweigstelle eines deutschen Chemieunternehmens. Für die südafrikanische Polizei steht sehr schnell fest, dass es sich um ein tragisches Unglück handelt. 

Wissenschaftler Frank Sattler arbeitet seit einigen Jahren für das Unternehmen. Er wird, gegen seinen Willen, kommissarisch zum neuen Chef ernannt. Plötzlich wird ein Mordanschlag auf ihn verübt, dem er nur knapp entkommt.

Ob diese geheimnisvolle Zahlenreihe, die er im Tresor des Verstorbenen gefunden hat, etwas damit zu tun hat? Und was verschweigt die attraktive Labuschagne, die Mitinhaberin des Konkurrenten CCS?

Sattler ahnt nicht, dass dies Teil einer viel größeren Verschwörung ist. 

Gemeinsam mit seiner Kollegin Stefanie versucht er, der Sache auf den Grund zu gehen. 

Und zwar bevor der Mörder Erfolg hat...

 

Online-Shop Softcover

E-Book und Print Amazon:

E-Book Thalia: